Ankündigung des neuen iPhone am 12.Sept

iOS Devices

iMore berichtet darüber, dass am 12.September ein Apple Media Event stattfinden soll. Laut deren Quellen soll bei der Veranstaltung das neue iPhone vorgestellt werden. Das iPhone soll, wie schon von einigen Technik-Blogs mit Apple Bezug angekündigt, neue Abmessungen bekommen. Der Bildschirm wird größer, 4 Zoll statt der bisherigen 3,5 Zoll. Der Bildschirm soll die gleiche Breite haben allerdings länger sein, dadurch ändert sich das Bildschirmverhältnis auf 16:9. Ich bin kein Freund einer Änderung des Bildschirmverhältnisses auf 16:9, aber es ist anzunehmen, dass Apple davon unbeeindruckt sein wird. Eine weitere große Änderung soll den Dockanschluß betreffen. Dieser soll kleiner werden, was für erheblich Aufregung gesorgt hat, weil dadurch das derzeit verfügbare Zubehör inkompatibel wird.

Bei der gleichen Veranstaltung soll auch das kolportierte iPad mini angekündigt werden. Das iPad mini soll vom äußeren Erscheinungsbild weitgehend dem iPad entsprechen, allerdings einen cirka 8 Zoll großen Bildschirm besitzen. Angeblich strebt Apple einen überaus attraktiven Preis von rund 250€ an.

Die Ankündigung neuer iPods, speziell eines neuen iPod Touch, der ein Update der technischen Spezifikationen gut vertragen würde, würde gut zu dem Event passen. Ob neue iPods ebenfalls angekündigt werden, ist allerdings nicht bekannt.

Der Event wurde von AllThingsD, The Verge und The Loop bestätigt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.