Couch Player (Music Player) für das iPad

20130504-213425.jpg

Ab und an, leider viel zu selten, kommen einem Apps unter, die komplett neue Wege beschreiten. Couch Player ist so eine App, und so viel vorausgeschickt, die App ist großartig.

Couch Player ist ein Music Player für das iPad, eine Version für das iPhone gibt es nicht. Das würde auch gar keinen Sinn machen, ist die App doch optimiert für das größere iPad Display. Die App versucht nicht, wie auch die Musik App von Apple, vorhandene Konzepte zu kopieren. Die iPad Musik App von Apple präsentiert sich mit einem gestrafften iTunes Interface. Das ist nicht schlecht, grundsätzlich funktioniert die App gut. Man findet sich gleich zurecht, ein Aha Erlebnis wird allerdings nicht erzeugt, verhält sich Apple’s iPad App doch weitgehend ident dem Desktop Vorbild.

Der Couch Player hat im Gegensatz dazu ein sehr reduziertes aufgeräumtes Interface. Es gibt ein Minimum an Bedienelementen. Links eine Spalte mit der Musik Library, rechts das bestimmende Element, die Playlisten. Playlisten können nahezu unbegrenzt angelegt werden. Diese werden intuitiv dadurch befüllt, dass Titel aus der Library mit dem Finger hin geschoben werden. Auf gleiche Weise kann die Reihenfolge der Titel geändert werden. Schiebt man einen Titel in der Playlist nach rechts wird dieser gelöscht, schiebt man ihn nach links werden verwandte Titel, wie bei Genius, gesucht. Es gibt eine weitere Ansicht, bei der die Covers bildschirmfüllend dargestellt werden. Wichtig zu erwähnen ist, dass auf die normale iPad Music Library zugegriffen wird, sowohl iTunes Match, wie auch Airplay, wird unterstützt.

Wenn ihr gerne mit dem iPad Musik hört und an alternativen User Interfaces Interesse habt, dann solltet ihr euch Couch Player unbedingt ansehen. Die App ist definitiv eine Bereicherung, für mich macht sie vieles besser als Apple’s Musik App.

Couch Player im App Store

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.