Framed – Interaktives Comic Game für iOS

IMG_0899-1.PNGFramed ist ein Puzzlespiel, ein interaktives Comic Spiel, dass optisch im Film noir Stil gehalten ist. Es gilt Spielsituation zu lösen. Das passiert indem man die Handlung der Geschichte durch neu Anordnung der Bilder verändert.

Ein ungewöhnliches, wie interessantes, Spielkonzept, ist man in der Regel doch gewohnt direkt mit Spielinhalten zu interagieren. Die einfachste Art der Interaktion ist das Verschieben der Reihenfolge der Bilder, aber auch drehen von Bildern ist in vielen Situationen möglich. Bei zwölf Bildern auf einer Seite kann das zu einer kniffligen Angelegenheit werden. Akustisch untermalt ist das Spiel von passenden Jazz Tunes.

Als ich erstmals vor Monaten von Framed gehört hatte war ich überaus gespannt darauf. Das Konzept, und der Style, klangen sehr interessant für mich. Jetzt ist das Spiel raus und wurde geradezu mit Preisen überhäuft.

Den Hype kann ich leider nicht nachvollziehen. Ich habe Framed durchgespielt, fand es ok, aber Begeisterung mochte nicht aufkommen. Unter dem Strich war es mir zu eintönig, die Möglichkeiten fand ich zu begrenzt. Es dauerte nicht lange und ich hatte mich gelangweilt.

FRAMED – Loveshack im App Store

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.