Update auf OS X 10.10.3 inklusive neuer Fotos-App


Apple hat heute Abend das OSX Update auf Version 10.10.3 veröffentlicht. Das Update bringt den offiziellen Release der neuen Fotos-App, die iPhoto und Aperture ablöst.
Die Fotos-App soll merklich performanter zu Werke gehen, als die beiden Programme, die es ersetzt. Seitens Features ist sie auf Augenhöhe mit iPhoto, kann aber nicht mit den Profi-Features von Aperture mithalten. Ob die Fotos-App Aperture Nutzer zufrieden stellen wird ist also fraglich.
Ich werde die neue Photos-App genau unter die Lupe nehmen, einen Artikel, der die Stärken und Schwächen darlegt, wird es zu einem späteren Zeitpunkt geben.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.