Überblick über die Massenspeicherbelegung mit DaisyDisk

Daisy Disk 4

Die Festplatte, mittlerweile meist SSD, am Mac ist voll und man hat keine Ahnung was den Massenspeicher belegt?

Einen Überblick verschafft man sich mit so genannten Treemap Programmen. Während klassische Treemap Programme die Festplattenstruktur anhand unterschiedlich großer Rechtecke gemäß der entsprechenden Verzeichnis- oder Dateigröße darstellen, wählten die Entwicker von DaisyDisk einen viel besseren Weg zur visuellen Veranschaulichung.

Die Massenspeicherbelegung wird in einem Sonnestrahlendiagramm dargestellt. Ein Sonnenstrahlendiagramm muss man sich wie ein verschachteltes Tortendiagramm vorstellen. Im Zentrum des kreisförmig angeordneten Diagramms befindet sich ein Massenspeicher, also eine SSD oder HDD. Hierarchisch um das Zentrum werden, entsprechend des Dateibaumes, Sektoren angeordnet. Die Sektoren haben unterscheidliche Größe, gemäß der Massenspeicherbelegung des Ordners, oder der Datei. Je tiefer der Verzeichnisbaum um so länger der entsprechende Sonnenstrahl des Diagrammes. Auf visuell sehr ansprechende Weise bekommt man so einen raschen Überblick, wer die Hauptverbraucher des Massenspeichers sind.

DaisyDisk tummelt sich schon sehr lange am Markt. Letzte Woche erschien die Version 4, die seitens Features nicht viel neues bringt. DaisyDisk ist kein Hans Dampf in allen Gassen, das Programm hat einen ganz klaren Fokus auf wenige Funktionen – Darstellen der Massenspeicherbelegung und die Möglichkeit direkt im Programm Dateien zu löschen. Was das Upgrade für Besitzer der Vorversion sinnvoll macht ist die Verarbeitungsgeschwindigkeit. Die Entwicker werben von bis zu 20-facher Steigerung der Geschwindigkeit, und die Performancesteigerung ist in der Tat eklatant. In wenigen Sekunden wird das Diagramm für den ausgewählte Massenspeicher dargestellt. Das Design der App wurde optisch an OSX Yosemite und El Capitan angepasst.

Für Besitzer der Mac App Store Version ist das Upgrade von Version 3 auf Version 4 gratis. Alternativ zum Mac App Store kann DaisyDisk direkt auf der Seite der Entwickler erworben werden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.