Plugins zur Fotobearbeitung Nik Collection nun gratis

Ich hatte die Plugins für Aperture verwendet, sie funktionieren am Mac allerdings auch in Adobe Photoshop, Photoshop Elements und Lightroom. Die erhoffte Unterstützung der OS X Fotos App kam leider nie. Ab sofort werden die Plugins verschenkt. Das ist wohl der Todesstoss meiner ehemals liebsten Fotobearbeitungs-Plugins Nik Collection.

Der Anfang vom Ende ist oft eine Übernahme von Google. Schade drum.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.