Apple Watch soll abnormalen Herzrhythmus erkennen

Wie MacRumors berichtet, arbeitet Apple mit der Standford University daran, die Apple Watch dahingehend weiter zu entwickeln, dass sie künftig einen abnormalen Herzrhythmus erkennt.

Cook also said that Apple has been surprised to learn how the heart rate monitoring in the Apple Watch has already been helping people. Many people collect data with the Apple Watch, notice something amiss, and then go to the doctor to get it checked out. „A not-insignificant number have found out if they hadn’t come into the doctor they would have died,“ said Cook.

Die Weiterentwicklung der Gesundheitsmonitore für die Apple Watch hat eine signifikante Auswirkung auf einen nicht unwesentlichen Teil der Gesellschaft. Die Überwachung des Herzrhythmus ist ein großes Thema, oder man denke an Diabetiker. In nicht all zu ferner Zukunft wird man den Zuckerlevel live auf der Apple Watch ablesen können, davon bin ich überzeugt.

Das Thema hat das Potential zu einem ganz großen Business Zweig, und Apple ist ganz vorne dabei.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.