Zu Wort kommen Scott Forstall, Tony Fadell und Greg Christie.

Zwei Gedanken, die mir beim ansehen des, rund 10 Minuten dauernden, WSJ Video kamen:

  • Ein Mann wie Scott Forstall fehlt bei Apple
  • Wie viel besser schaffte es Steve Jobs Begeisterung zu vermitteln als Tim Cook. Mir fehlen seine großartigen Präsentationen. Es machte einfach Spass sich in sein Reality Distortion Field ziehen zu lassen. 

Businessweek Interview mit Apple’s Führungsriege

Der Apple CEO Tim Cook spricht über Apple’s Unternehmensstrategie, Marktanteile, die neuen iPhones und den Konkurrenten Android. Der Software Chief Craig Federighi und Head of Design Jonathan Ive kommen ebenfalls zu Wort.

 I think it’s even more a two-operating-system world today than it was before,” Cook says. But, he adds, “when you look at things like customer satisfaction and usage, you see the gap between Android and iOS being huge.